Unsere Gottesdienste

Gottesdienst der Basisgemeinde

Jeden Freitag um 19 Uhr feiern wir einen Gottesdienst in der Tradition der Basisgemeinden in Lateinamerika:

- Gerade an Arme, Ausgeschlossene, Leidende und Einsame richtet sich Jesu gute Nachricht von der anbrechenden Gottesherrschaft.

- Wir lassen die biblischen Texte in unsere Zeit und unser Leben sprechen.

- Es ist Raum für persönliche Erfahrungen und Gebetsanliegen.

- Wir bereiten die Gottesdienste im Team vor und gestalten sie in geschwisterlicher Gemeinschaft. Jeder hat seine Gabe, um etwas beizutragen.

Der Gottesdienst findet während des Umbaus des Lorenzer Pfarrhofes in der Turmkapelle der Christuskirche Nürnberg-Steinbühl (Siemensplatz 2) statt. Aktuelle Termine finden sich unter 'Veranstaltungen'.

 

Buen-Vivir-Gottesdienst

Jeden zweiten Monat feiern wir sonntags um 17 Uhr einen Gottesdienst, der sich auf die Suche macht nach Ideen und Stärkung für ein Gutes Leben - das Buen Vivir der Andenvölker, mit denen uns unser Bolivien-Projekt eng verbindet. Anschließend essen wir zusammen ein Mitbring-Abendbrot. 

Themen und Termine sind im Veranstaltungskalender zu finden.

Während der Umbauzeit feiern wir diesen Gottesdienst im Gemeindesaal der Jakobskirche am Weißen Turm (im 2. OG der Kirche).

 

Zeitungs-Andacht

Jeden Montag um 18.00 Uhr, im Anachluss an das Café im Pfarrsaal St. Elisabeth am Jakobsplatz, laden wir ein zu einer 'tagespolitischen' Andacht. Nach einem Lied lesen wir einen Artikel aus der Tageszeitung, tauschen aus aus und bringen vor Gott, was uns daran beschäftigt.